Christine Lewandowski, Ihre Lebensberatung in Hietzing

Aktuelle Angebote:

Kurse in der VHS Hietzing:

In der Workshopreihe "So gelingt Familie", die ich gemeinsam mit Wilhelm Rastner (systemischer Familientherapeut) anbiete, werden zentrale Problemfelder in Familien und anderen engen Beziehungen beleuchtet. Dabei werden die persönlichen Bedürfnisse, Fragen und Erfahrungen der TeilnehmerInnen berücksichtigt. Gemeinsam mit Wilhelm Rastner (systemischer Familientherapeut) erarbeiten wir einen "Werkzeugkoffer" voller Ideen, neuer Sichtweisen, Handlungsmöglichkeiten und Ressourcen. Sodass Sie wieder gelassener und fröhlicher Ihr Zusammensein erleben können. In der VHS Hietzing finden Sie mehr Informationen zu diesem Angebot und die Möglichkeit, sich anzumelden:
  • 16. Oktober: "Streiten aber richtig!"
  • 4. Dezember: "Auch im Hamsterrad"
  • 15. Jänner: "Die Welt von gestern meets Digital Natives"
  • Mein Angebot

    Arbeitsschwerpunkte

    Meine psychologische Beratung unterstützt Sie dabei,

    • belastende Situationen zu meistern
    • mit Konflikten zufriedenstellend umzugehen
    • unerwünschtes wiederkehrendes Verhalten, Denken, Fühlen zu verändern
    • Lösungen zu finden
    • Veränderungen aller Art zu meistern
    • Entscheidungen zu treffen
    • wieder mehr Freude und Zufriedenheit zu spüren

    Ich begleite Sie auf Ihrem Weg: egal, ob er steinig und steil ist oder ob er unterschiedliche Abzweigungen bereit hält.Vereinbaren Sie ein Erstgespräch. Wir finden eine passende Lösung für Sie.

    Themen

    Familie und Partnerschaft

    • Krisen in Familie und Partnerschaft (Sexualität, Konflikte, Trennungen)
    • Paar- und Beziehungsberatung
    • Beratung von Vätern (während und nach Trennungen)
    • Familiencoaching (Eltern gemeinsam mit ihren Kindern)
    • Erziehungsberatung (Väterberatung)
    • Scheidungs- und Trennungsbegleitung

    Gesundheit

    Beratung bei Themen rund um eine Krebserkrankung und ähnlichen Schicksalsschlägen:

    • Angehörigenberatung
    • Familiäre Konflikte, Beziehungsfragen der Betroffenen und Angehörigen
    • (Sinn-)Krisen, Wendepunkte und Neuausrichtungen
    • Trauer und Tod – Trauerbegleitung, Sterbebegleitung
    • Emotionale Stabilisierung und Stärkung
    • Resilienztraining

    Bei sämtlichen medizinischen oder therapeutischen Fragestellungen verweise ich Sie gerne an medizinisches Fachpersonal und Experten.

    Altern und der Tod

    Bei Beratung für Hochbetagte und deren Angehörige bei Themen rund um das Älterwerden, Veränderungen und den Tod.

    • Lebensverändernde Umbrüche (z.B. Umzug ins Pensionistenwohnhaus)
    • Aktivierung und emotionale Aufhellung
    • Aufarbeitung der Lebensgeschichte - Biographiearbeit
    • Angehörigenberatung: Umgang mit dementen, hochbetagten Eltern und Angehörigen
    • Trauer- und Sterbebegleitung

    Ich berate Sie in Einzel-, Paar- oder Familiengesprächen.

    Meine Person

    In meinem 30. Lebensjahr warf mich die Diagnose Brustkrebs (in der Schwangerschaft) aus der Bahn. Operation, Chemotherapie, Bestrahlung und Hormontherapie folgten. In die alten Schienen zurück ging es nicht mehr – mein Leben stellte neue Ansprüche. Es galt, das Leben neu zu ordnen, die Krankheit – dieses Schicksal – in mir zu integrieren. Ein Wendepunkt in meinem Leben.

    Die Erfahrung, dass man sich als Krebspatientin sehr oft sehr alleine fühlt, da es kaum jemanden im Umfeld gibt, der es (wirklich) nachvollziehen kann, weckte mein Bedürfnis, diese Lücke zu füllen: für andere Betroffene da zu sein, Raum für Unsagbares zu geben sowie Möglichkeiten und Werkzeuge weiterzugeben mit dieser belastenden Situation und den Themen, die daraus entstehen, umzugehen. Dieses Angebot richtet sich ebenso an Angehörige.

    So entschloss ich mich, etwas zu verändern und begann die Ausbildung zur Lebens- und Sozialberaterin sowie zur Ehe- und Familienberaterin an der ARGE Bildungsmanagement. Mit Weiterbildungen und Praktika setzte ich mich professionell mit den Themen rund um die Erkrankung auseinander.

    Seit 2017 begleite ich Patientinnen der gynäkologischen und onkologischen Abteilung der Krankenanstalt Rudolfstiftung in 1030 Wien. Sie lehren mich, dass selbst in der größten Krise ein sinnerfülltes und hoffnungsfrohes Leben möglich ist. Dass jeder Tag genutzt werden kann, und dass die Krankheit gar eine Chance ist zu wachsen.

    Meine aktuellen Tätigkeiten im psychosozialen Bereich

    • Begleitung und Beratung von PatientInnen der Krankenanstalt Rudolfstiftung (Gynäkologie/Onkologie) im Rahmen meiner ehrenamtlichen Tätigkeit für das PatientInnenhilfsteam (seit 2017)
    • Ehe- und Familienberatung in der geförderten Beratungsstelle "Aufleben" der Erzdiözese Wien, 1230 Wien (seit 2019)
    • Einzelbetreuung & palliative Begleitung von BewohnerInnen des Pensionistenwohnhauses Trazerberg (2017-2020)

    Fortbildungen (Auswahl)

    • Medizinische und psychosoziale Fachthemen im Spitalskontext
    • Palliative Care, Demenz und Trauer
    • Kommunikationsworkshops im psychosozialen Bereich
    • Ehe- und Familienberatung, Paarberatung

    Darüber hinaus

    • Ich bin 1983 in Wien geboren, verheiratet und Mutter einer Tochter (JG 2013).
    • Meine Liebe zur Sprache und Kultur ließ mich Theater-, Film- und Medienwissenschaft studieren.
    • Wie professionelle Kommunikation gestaltet wird, lehrte mich die Ausbildung zur akademisch geprüften PR-Beraterin (Donauuni Krems) sowie Anstellungen im PR- und Kommunikationsbereich (Kultur, NGO, Großkonzern).
    • Mit September 2019 wagte ich als dipl. Lebens- und Sozialberaterin den Sprung in die Selbstständigkeit.

    Kosten/Ablauf

    In einem Erstgespräch besprechen wir Ihr Anliegen, meine Arbeitsweise, das Setting und ob wir das Thema gemeinsam bearbeiten können/wollen. Oft bringt schon die erste Einheit enorme Entlastung.

    Schicken Sie mir Ihre Terminanfrage.

    Eine Beratungseinheit dauert 50 Minuten und kostet € 70,00.

    Bei Paaren oder sehr brisanten Problemlagen empfiehlt sich eine Doppeleinheit von 90 Minuten um € 100.

    Online-Beratung

    Eine Online-Beratung (Videotelefonie) oder telefonische Beratung dauert 50 Minuten und kostet € 48,00.

    Die Frage des Ortes

    Weil es manches Mal eine Frage des richtigen Ortes ist, biete ich Beratungen auch außerhalb meiner Praxis an: Ob Hausbesuche oder Beratungen an der frischen Luft - gerne können wir mein Angebot an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen.

    Die Kosten werden individuell, je nach Aufwand und Dauer als Pauschale vereinbart.

    Absagen

    Bitte beachten Sie, dass die vereinbarten Termine exklusiv für Sie reserviert sind! Absagen sind bis 24 Stunden vor der Beratung kostenlos per Mail oder Mobiltelefon (sms) möglich. Bei späteren Absagen muss ich den Betrag für eine Beratungseinheit in Rechnung stellen. Danke für Ihr Verständnis.

    Mag. Christine Lewandowski

    Psychosoziale Beratung

    Dipl. Lebens- und Sozialberaterin

    Ehe- und Familienberatung

    +43 664 10 10 151

    kontakt@beratung-lewandowski.at

    Hietzinger Hauptstraße 71/7, 1130 Wien